Landgasthaus Hubert, Rettern

Das Landgasthaus Hubert liegt am Fuße der Retterner Kanzel, einem beliebten Ausflugsziel für Wanderer und Radfahrer.

Schauen Sie bei Ihrem nächsten Ausflug doch mal bei uns vorbei!

 


Unser Gasthaus wurde 1911 als Flaschenbierhandlung von meinem Urgroßvater gegründet, ist seitdem im Familienbesitz, hat Jahrzehnte überdauert, viel gesehen und erlebt, gute und schlechte Zeiten.


Immer aber hat er die Menschen zusammengeführt, die Dorfbewohner am Stammtisch, bei Versammlungen und natürlich die Gäste aus den umliegenden Städten.
Unsere urige Wirtsstube bietet Platz für 55 Personen. Für Familienfeiern wie Geburtstage, Kommunion, Taufe oder Veranstaltungen haben wir im Nebenzimmer für 60 Personen Platz – in der kalten Jahreszeit sorgt ein Kachelofen für behagliche Wärme. Bei schönem Wetter lädt der schattige Biergarten mit über 80 Sitzplätzen zum Verweilen ein. Egal, ob zu Brotzeit, zum Mittag- oder Abendessen. Wir bieten erholungs- und ruhesuchenden Ausflügler schöne Stunden in Rettern.

 


Nach guter fränkischer Tradition: kein Dorf ohne Wirtshaus. Unser Bestreben als Landgasthaus in Rettern ist es, genau dies zu bewahren.


unser Nebenzimmer
 

 

Impressum